vielen Dank an alle für die großartige Unterstützung !!

Was war Fight for Live 2020?

Fast 50 Bands aller Facetten des Musikgenres traten an elf Festivaltagen in Harburg auf.

Mal auf dem Schwarzenberg, mal vor dem Rathaus, mal im Hafen! Und mal organsiert vom Irish Pub The Old Dubliner (Lämmertwiete), Marias Ballroom (Lasallestraße) oder dem Kulturcafé Komm du (Buxtehuder Straße). Und alle eint eines: der Kampf für die Live-Musik! Und so lautet auch der Titel der Marathon-Open-Airs „Fight for Live!"

Betty Fort Houseband

Betty_Fort_Houseband_2020_Pic6_500px_By_Andr_Schildt
Kategorie
Open-Air
Datum
Samstag, 26. September 2020 17:30
Veranstaltungsort
Schwarzenberg - Hamburg Harburg
Preis
Vvk 10€ + Gebühr, Ak 12€
Gastgeber
Marias Ballroom

BETTY FORT HOUSEBAND

Betty Fort Houseband – 6 Jungs aus Hamburg, zwischen Anfang 20 und Mitte 50, die von Old-School Classics über Rock Hymnen und 80er Hits bis hin zu modernen Krachern alles zu bieten haben.


Facebook, klick hier | Video, klick hier


Ralf (Vocals & Percussion), Kenny (Bass & Vocals), André (Drums), Markus (Gitarre), Alex (Gitarre) und Lukas (Orgel & Piano) machen mit ihrer Leidenschaft zur handgemachten Musik teilweise schon seit 12 Jahren die großen und kleinen Bühnen in und um Hamburg unsicher. Wer auf wandlungsfähigen, ehrlichen Rock steht sollte sich diese Band nicht entgehen lassen!

 
 

Alle Daten

  • Samstag, 26. September 2020 17:30

Fight for Live Beförderer

Fight for Live Partner