vielen Dank an alle für die großartige Unterstützung !!

Was war Fight for Live 2020?

Fast 50 Bands aller Facetten des Musikgenres traten an elf Festivaltagen in Harburg auf.

Mal auf dem Schwarzenberg, mal vor dem Rathaus, mal im Hafen! Und mal organsiert vom Irish Pub The Old Dubliner (Lämmertwiete), Marias Ballroom (Lasallestraße) oder dem Kulturcafé Komm du (Buxtehuder Straße). Und alle eint eines: der Kampf für die Live-Musik! Und so lautet auch der Titel der Marathon-Open-Airs „Fight for Live!"

Jimmy Cornett & The Deadmen - AUSVERKAUFT !!

Jimmy_Cornett_and_the_deadmen_2018_by_Daniela_Stelter
Kategorie
Open-Air
Datum
Samstag, 24. Oktober 2020 20:45
Veranstaltungsort
Kanalplatz - Hamburg Harburg
Preis
Vvk 15€ + Gebühr, Ak 20€
Gastgeber
Marias Ballroom

JIMMY CORNETT AND THE DEADMEN - AUSVERKAUFT !!

Der Sound der Deadmen pulsiert mit einer Wucht durch den Club, der nur mit dem Motor einer Harley zu vergleichen ist. Die Kombination aus Southernrock, Rockabilly und druckvollem Blues spiegeld sein bewegendes Leben wieder. In seinenSongs erzählt er von den Höhen und Tiefen des Lebens. Mal klingen sie sehnsüchtig und emotional und dann wieder sehr rau, hart und vollkommen schonungslos.


Homepage, klick hier | Facebook, klick hier | Video, klick hier


Das Quartett „Jimmy Cornett and the Deadmen“ wurde 2011 gegründet. Jimmy war gerade von seiner Solo-Tour aus den Staaten zurück, wo er den Sänger und Songwriter kennen lernte. Sie hatten bereits gemeinsam einige Shows gespielt, als Cornett entschied, dauerhaft in einer Band spielen zu wollen. Mit Frank Jäger, Claudia Lippmann und Dennis Adamus holte er sich Musiker ins Boot, die ihm in Können und Erwartungen in nichts nachstehen.

 
 

Alle Daten

  • Samstag, 24. Oktober 2020 20:45

Fight for Live Beförderer

Fight for Live Partner