Ticketverkauf

Infos zu den Tickets und Preisen:

Pro Bestellung können maximal 8 Tickets geordert werden. Durch die allgemeine Coronaverordnung in Hamburg, müssen beim Ticketkauf entsprechende persönliche Daten eingegeben werden. Haltet die Daten Eurer Leute bereit. Es gibt 200 Tickets pro Konzert zu verschiedenen Preisen.

Vvk Gebühr für ein Onlineticket sind die hier ausgewiesene Preise plus 5% Gebühr und zusätzlich für den guten Zweck, 1€ als Spende an die Clubstiftung Hamburg, zur Unterstützung der Hamburger Clubs.

Blind Man´s Gun

Open-Air
Blind_Mans_Gun_2018_Pic1_By_Christian_Le_Polotec
Datum: Samstag, 26. September 2020 16:00

Veranstaltungsort: Schwarzenberg  |  Stadt: Hamburg Harburg

BLIND MAN'S GUN

BULLET PROOF HEAVY ROCK MUSIC

BLIND MAN'S GUN ist die Band aus dem Hamburger Untergrund und spielt knallharten Heavy Rock, ohne sich vom Mainstream beeinflussen zu lassen. Englische Texte werden mal in stampfenden Rockbeats, schweren Heavy-Riffs oder auch in balladesken Stücken verpackt. Heavy Riffs treffen auf melodischen Gesang und nehmen einen unvorhersehbaren Lauf. Genau das ist das Markenzeichen dieser Band, immer wieder für musikalische Überraschungen zu sorgen, ohne ihrem Stil untreu zu werden. Durchgeknallte, subtil obszöne und auch nachdenklich stimmende Texte schießen mal mit & mal quer quasiparallel zu den instrumentalen Ergüssen. 2011 war das Jahr ihrer Bandgründung und sie beschlossen, dass der Wahnsinn, der in ihren Köpfen herrschte, raus musste. Ihre Musik ist ehrlich, emotional und nimmt kein Blatt vor den Mund.


Homepage, Klick hier | Facebook, klick hier | Video, klick hier


Hinter der Hamburger heavy Rockband BLIND MAN'S GUN liegen nun fast acht ereignisreiche Jahre. Ihre erste EP "Helldorado" erschien 2013, die englische und deutsche Songs beinhaltet. Nach zahlreichen Auftritten, unter anderem auch als Support für internationale und nationale Künstler, haben sie 2015/2016 intensiv an neuen Stücken, die ausschließlich auf englisch gesungen werden, gearbeitet und haben diese im Herbst 2016 auf ihrer neuen Scheibe „Beyond the Darkness“ unter der Flagge von Alster Records veröffentlicht. Kernstück des Albums ist eine Trilogie, die von der Zerstörung der Erde durch den Menschen erzählt, welche zuletzt ihren eigenen Lebensraum versuchen zu retten. Die Trilogie besteht aus „Evil Eyes“, „Beyond the Darkness“ und „One Thousand“ Die Musik ist dramatisch und leidenschaftlich, jedes Wort wohl überlegt und kraftvoll interpretiert. BLIND MAN'S GUN erreicht ein neues Level und hat das Ziel in jeder Hinsicht Grenzen zu überschreiten.

Produziert wurde die Platte von Torben Ibs und Lars Springer an den Reglern. Das CD-Cover und die grafische Gestaltung wurden stammen aus Nadines Feder. Backing Vocals sind von HENNING BASSE (Firewind, Gus G.) übernommen worden.

BLIND MAN'S GUN hatte bereits Magazin- und Radiointerviews, sowie TV-Auftritte (DAS! NDR, OK Kiel TV) und ist eine erfahrene Liveband.

BLIND MAN‘S GUN fühlt sich berufen die Trommelfelle ihrer Fans mit großer Leidenschaft zu reizen. Kooperationen: Nadine ist Botschafterin von „Freunde des Lebens e.V.“, Blind Man‘s Gun unterstützt Tierschutzverein Perelka e.V.

 

"Our greatest glory is not in never falling, but in rising every time we fall." (Confucius)

 

 

Karte


 

Alle Daten


  • Samstag, 26. September 2020 16:00

Fight for Live Beförderer

Fight for Live Partner